Integration auf Augenhöhe

fanpage
Es gibt tausende Jugendliche mit Fluchterfahrung in Deutschland. Ein großer Teil befindet sich ohne Eltern und Familie in unserem Land. Die pädagogische Betreuung wird in der Regel von staatlicher Seite – durch Jugendhilfe-Einrichtungen – sichergestellt. Was jedoch fehlt, sind Angebote, die eine soziale Integration, das Ankommen und Eingliedern in die Gesellschaft auf authentische und kreative Weise ermöglichen.

Wir geben jungen Menschen – Flüchtlingen wie Nicht-Flüchtlingen – den Raum gemeinsam ihre Freizeit zu gestalten, sich kennenzulernen und Freundschaften zu schließen. Durch gegenseitiges Verständnis weit über die Themen Kultur, Sprache und Religion hinaus möchten wir echte Begegnungen auf Augenhöhe ermöglichen. Es geht dabei insbesondere um das Erkennen von Gemeinsamkeiten durch Wünsche und Werte, nicht um das Herausstellen der Unterschiede und Andersartigkeit.

Unser langfristiges Ziel ist es, die sozialen Bindungen dieser jungen Menschen zum Selbstläufer werden zu lassen, so dass sie auch ohne unsere Strukturen gemeinsam ihren Weg gehen werden. Wir nennen das Prinzip 'Integration auf Augenhöhe'.

In unserem
Tagebuch halten wir die eine oder andere vergangene Aktion fest. Wer immer „up-to-date“ sein möchte vernetzt sich besser auf facebook mit uns. Und alle die, die digitale Post empfangen möchten, senden uns eine E-Mail-Adresse mit Kontaktinformationen, sowie die Erlaubnis über die Aufnahme in den Info-Verteiler an info@da-sind-wir.de.
© 2015-17 DA SIND WIR! e.V. - Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben! - Würzburg · Kontakt